Ihre Dateien werden übertragen.

Bitte warten Sie bis dieser Bildschirm verschwindet.
Bitte lassen Sie das Fenster geöffnet.

Bachelorstudium am Fashion Design Institut

 

Sie möchten ein Bachelor-Abschluß erwerben und sich damit für zahlreiche Berufe in der Fashion-, Mode-, Medien- und Designbranche qualifizieren?

Hier erhalten Sie alle Informationen zu unseren Zugangsvoraussetzungen, Startterminen und dem Bewerbungsverfahren sowie alle Details zu Praktika, Dauer und Kosten des Studiums sowie zu Förderungs- oder Finanzierungsmöglichkeiten.

Zugangsvoraussetzungen

Sie sind mindestens 18 Jahre alt, haben die Fachoberschulreife (Realschulabschluss) oder einen höherwertigen Abschluss und sind an Mode interessiert.

Für Minderjährige mit einer besonderen künstlerischen Eignung kann eine Ausnahmeregelung beim zuständigen Schulamt beantragt werden.

Bewerbungsverfahren

Der Ablauf des Bewerbungsverfahrens sieht folgendermaßen aus:

  • Sie können einen unserer Infoabende besuchen.
  • Sie vereinbaren einen persönlichen Bewerbungstermin (evtl. per Skype).
  • Sie senden uns ihre Bewerbungsunterlagen zu.
  • Sie erarbeiten nur für den Studiengang BA internationales Fashion Design eine Kreativmappe**.
  • Sie präsentieren Ihre Kreativmappe** und führen ein persönliches Vorstellungsgespräch.
  • Sie erhalten sofort eine Zu- oder Absage.

Bewerbungsunterlagen

  • Anschreiben
  • Tabellarischer Lebenslauf
  • Kopie des letzten Zeugnisses
  • Kopie eines gültigen Passes
  • andere Zeugnisse
  • Ein aktuelles Passfoto

** Kreativmappe nur für den B.A. internationales Fashion Design

Es müssen mindestens 8 Arbeiten in der Kreativmappe enthalten sein. Dabei kann es sich um Collagen, Fotos, Zeichnungen und Illustrationen sowie um Bilder, Skulpturen, Instagram Accounts, Blogs oder andere selbst gefertigte kreative Gegenstände handeln.

 

 

Förderung

Stipendium:

Pro Jahr werden über alle Bildungsgänge hinweg ein Vollstipendium und zwei Teilstipendien vergeben. Über die Vergabe entscheidet die künstlerische Leitung in Absprache mit dem Beirat.

Alle Stipendien sind auf 12 Monate begrenzt.

BAföG:

Vom Regierungspräsidenten Köln wurden die Ausbildungsgänge gemäß § 2 Abs. 2 des Bundesausbildungsförderungsgesetzes – BAföG – anerkannt. Wenden Sie sich an Ihr zuständiges Bafög-Amt und fragen Sie nach.

Weitere Informationen finden sie unter:

www.bafoeg-rechner.de

Das Fashion Design Institut (Standort Berlin) ist beim Senat Berlin, mit Schreiben vom 20. Juli 2017, gemäß §124 A Berliner Hochschulgesetz als Kooperationsschule für die  École Privé Accréditée (Hochschule) „Fashion Design Institut by POLTHO AG“ in Marokko mit den Bachelor und Master Studiengängen: Internationales Fashion Design, Internationaler Fashion Journalismus, Fashion Marketing, Fashion Managment, Betriebswirtschaft und Kommunikation- & Web Design angezeigt worden.

Das Fashion Design Institut (Standort Berlin) ist beim Senat Berlin, mit Schreiben vom 08. Dezember 2014, gemäß §124 A Berliner Hochschulgesetz als Zweigstelle für die Universität „State University of Tetova“ in Mazedonien mit den Bachelorstudiengängen Fashion Design, Fashion Journalismus und Fashion Marketing angezeigt. Die Studiengänge sind von der Regierung in Skopje gemäß dem Bologna Prozess akkreditiert.

Finanzierung

Bildungskredit KFW:

Für Fortgeschrittene ab dem 3. Semester bietet die Bundesregierung gemeinsam mit der KfW und dem Bundesverwaltungsamt unabhängig vom eigenen Einkommen oder dem Einkommen der Eltern eine zinsgünstige Förderung.
Weitere Informationen finden Sie unter:
www.kfw.de

Steuerliche Vorteile:

Seit 2009 sind die Ausbildungskosten für berufsbildende Ergänzungsschulen und Studiengänge, bis zu einer Höhe von 5.000 Euro pro Jahr und Kind, steuerlich abzugsfähig.

Verbindliche Informationen erhalten Sie von Ihrem Steuerberater oder Ihrem zuständigen Finanzamt.

Wir bieten folgende Bachelorstudiengänge in Kooperation an:

Alle Informationen zum Bachelorstudium im Bereich Fashion

Mehr Informationen zum Studium erhalten Sie zu unseren regelmäßigen Infoabenden

Wenn Sie Mode studieren möchten und sich für Design, Journalismus, Marketing und Management interessieren, machen Sie ihren B.A.

Kontaktieren Sie uns!